fiores therapie - natürlich gesund!

Psyche

NLP Fast Phobia Cure

Die Fast Phobia Cure (FPC) ist eines der effektivsten und bekanntesten Formaten aus dem NLP.

Mit Hilfe dieser Technik sind Sie in der Lage, ein Trauma oder eine Phobie emotionsneutral zu durchleben und anschließend dauerhaft aufzulösen.

Die Technik basiert auf der Annahme, dass eine Phobie ein erlerntes und generalisiertes Stimulus-Response-Denkmuster ist. Eine Phobie ist - je nach Ausprägung ein nur schwer oder gar unkontrollierbarer Pavlowscher Reflex: Auf einen Reiz (Stimulus - auslösendes Ereignis) folgt eine automatisch und immer gleich ablaufende Wirkung (Response - resultierende Reaktion). Das erzielte "Ergebnis" ist meist negativ besetzt und für den Klienten belastend.

Durch die Technik schaffen Sie eine doppelte Dissoziation bzw. Entfremdung von der Phobie (Vom Objekt der Phobie z.B. Spinne). Es entsteht eine Trennung zwischen Ihrem "Jetzt-Ich" und den negativen Emotionen, die auftreten wenn Sie dem Phobien Auslöser begegnen.

 

 

Einfach genial!

Wo sonst gibt es eine Technik, die auf neurokortikaler Ebene Ursache und Wirkungsverknüpfungen auflöst? Mit welcher Technik kannst Du sonst noch in weniger als einer halben Stunde tief sitzende Ängste entkoppeln, Ängste, die teilweise über Jahrzehnte hinweg manifest waren und einen (unerwünschten) Teil des Lebens bildeten?

Das hört sich im ersten Moment unglaublich an, aber das ist eben die Fast Phobia Cure.

Ablauf:

  • - Festlegen des Ergebnisses (NLP Zielökologie)
  • - Aufbau eines selbstkalibrierenden Resourcenankers
  • - FPC
  • - Generativer Future Pace